Produkte

Stahlfässer

rollsickenfass

Rollsickenfass

Greif’s Stahl-Rollsickenfässer besitzen eine Standardnennkapazität von 216,5 Litern und werden aus Stahlblech nach ISO3573 and ISO3574 mit einer Stärke von 0,7 bis 1,5 mm gefertigt. Ihr Einsatzgebiet sind vorallem flüssige Gefahrgüter und Öle. Das auf Sicherheit ausgelegte Greif Produktionssystem sowie der konsequente Einsatz von Heliumtest-Verfahren bieten ein Höchstmaß an Kontinuität der Produktqualität.

Wir verwenden Tri-Sure® 4S® Verschlüsse, um die höchstmögliche SIcherheit zu gewährleisten. Verschiedene Sickenkonfigurationen können auf Ihre Anforderungen hin angepasst werden. Die dreifache Spiralon®-Falz garantiert marktführende Dichtigkeitszuverlässigkeit. Die Fässer werden außen mit RAL-Lacken lackiert. Innen können die Fässer optional dem Greif-eigenen weltweiten Standard-Innenlacksystem RDL angefertigt werden.

Stahl-Rollsickenfässer bieten wir ebenfalls als rekonditionierte, UN-zugelassenen Verpackung an. Hierbei werden gebrauchte Fässer von uns abgeholt, restentleert, ausgebeult, gereinigt und von außen gestrahlt. Anschließend erfolgt eine vollständig neue Außenlackierung nach Kundenwunsch. Wie bei Neufässern ist hierbei eine mehrfarbige Lackierungen und / oder ein Siebdruck ebenfalls möglich.

.


deckelfass

Deckelfass

Greif’s Stahl-Deckelfässer besitzen eine Standardnennkapazität von i.d.R. 210 Litern und werden aus Stahlblech nach ISO3573 and ISO3574 mit einer Stärke von 0,9 bis 1,2 mm gefertigt. Ihr Einsatzgebiet sind vorallem viskose Produkte, wie Farben und Lacke, Silikone oder Vasiline.

Wir verwenden Tri-Sure® 4S® Verschlüsse und hochwertige Spannringe, um die höchstmögliche SIcherheit zu gewährleisten. Verschiedene Sickenkonfigurationen können auf Ihre Anforderungen hin angepasst werden. Die dreifache Spiralon®-Falz garantiert marktführende Dichtigkeitszuverlässigkeit. Die Fässer werden außen mit RAL-Lacken lackiert. Innen können die Fässer optional dem Greif-eigenen weltweiten Standard-Innenlacksystem RDL angefertigt werden.

Deckelfässer bieten wir ebenfalls als rekonditionierte Verpackung mit eigenen BAM-Zulassungen als Hersteller an. Hierbei werden gebrauchte Fässer von uns abgeholt, restentleert, ausgebeult, gereinigt und von innen und außen gestrahlt. Anschließend erfolgt eine vollständig neue Außenlackierung nach Kundenwunsch und auf Wunsch bieten wir ebenfalls Innenlackierungen. Wie bei Neufässern ist hierbei eine mehrfarbige Lackierungen und / oder ein Siebdruck ebenfalls möglich. Sowohl bei neuen als auch bei rekonditionierten Verpackung kann der Kopfbereich containergerecht (585mm Außendurchmesser) oder konventionell ausgestattet werden. Auch liegen für alle gängigen Ausführungen UN-Zulassungen für flüssige Gefahrgüter vor..

 


rollsickenfass

Kombinations-Stahlfass Valethene®

Greif’s Valethene-Fässer besitzen eine Standardnennkapazität von i.d.R. 208 Litern und werden aus Stahlblech nach ISO3573 and ISO3574 mit einer Stärke von 0,9 bis 1,5 mm gefertigt. Sie zeichnen sich durch einen Kunststoffinnenbehälter aus, der doppelte Sicherheit bietet. Kombinations-Stahlfässer finden bei hoch aggressiven Gefahrstoffen Anwendung. Greif gehört zu den wenigen Herstellern die in der Lage sind Kombinations-Stahlfässer mit dem Heliumtestverfahren zu prüfen.

Wir verwenden Tri-Sure® 4S® Verschlüsse und hochwertige Spannringe, um die höchstmögliche SIcherheit zu gewährleisten. Verschiedene Sickenkonfigurationen können auf Ihre Anforderungen hin angepasst werden. Die dreifache Spiralon®-Falz garantiert marktführende Dichtigkeitszuverlässigkeit. Die Fässer werden außen mit RAL-Lacken lackiert.

 


garagenfass

Garagenfass

Greifs Stahl-Rollsickenfässer besitzen eine Standardnennkapazität von 60 Litern und werden aus Stahlblech nach ISO3573 and ISO3574 mit einer Stärke von 0,5 bis 0,7 mm gefertigt. Ihr Einsatzgebiet sind vorallem im Bereich Motoröle, aber auch spezielle Chemikalien, die eine kleinere Verpackung benötigen.

Wir verwenden Tri-Sure® 4S® Verschlüsse, um die höchstmögliche SIcherheit zu gewährleisten. Verschiedene SIckenkonfigurationen können auf Ihre Anforderungen hin angepasst werden. Die Fässer werden außen mit RAL-Lacken lackiert. Innen können die Fässer optional dem Greif-eigenen weltweiten Standard-Innenlacksystem RDL angefertigt werden.